DEEP – Satsang und altes Wissen trifft auf moderne Musik
Eine Event-Reihe, um das Phänomen Erleuchtung besser zu verstehen und selbst zu erfahren.

Fühl Dich. Beweg Dich. Sei frei, sei Du selbst.

Es birgt schlicht und kraftvoll eine gute Möglichkeit den schamanistischen Weg ganz ohne Drogen nach Innen zu gehen. Wir begeben uns dabei mit den Möglichkeiten der Sprache und Musik auf eine Reise tief in das eigene Bewusstsein, um uns nachhaltig zu erinnern, wer wir in Wahrheit sind und was unsere eigentliche Funktion in der Welt ist.

Satsang – Meditation – Electro Live – Performance

Hugo Hasse – Mystiker, Heiler und Lehrer für den Kurs in Wundern
meets Steffen Kirchhoff – DJ & Produzent, Ki-Records

Elektronische Musik als therapeutisches Konzept in Rostock

Wir „verändern” uns durch die Sessions nicht, sondern werden im Gegenteil immer mehr zu dem oder der, die wir ganz natürlich sind. Als Nebenwirkung verlieren wir ganz organisch die Lust daran, etwas anderes sein zu wollen, zu müssen, zu sollen usw. Daraus erwächst eine starke Nachhaltigkeit.

Erlebe dabei Menschen, die es lieben, frei zu sein von Konzepten und Ideen, die den ewigen Kampf gegen sich und andere aufgeben und Frieden mit sich schließen, um authentisch und in Freundschaft miteinander zu leben.

DEEP ist eine Form von “Wie die Dinge sind”
Satsang, altes Wissen über das Menschsein, Begegnung mit Wahrheit und Meditation verbinden sich mit elektronischer Livemusik vom Feinsten. Mehr Informationen auf
 
www.ki-records.com oder auf Facebook.

 

Termine: auf Anfrage